Strompreise steigen

08. Oktober 2012 | Samantha Rippinger

HEIDELBERG - Subventionen zur Förderung erneuerbarer Energien (Solar- und Windkraftanlagen) zahlt der Stromverbraucher über eine Umlage pro Kilowattstunde. Um die Energiewende zu finanzieren, wird eine Erhöhung dieser Umlage erwartet. Die Steigerung soll rund 50 Prozent betragen. Das würde bedeuten, dass der Betrag von 3,6 Cent pro Kilowattstunde auf 5,4 steigt. Das sind durchschnittlich 60 Euro mehr im Jahr. Am 15. Oktober wird die genaue Erhöhung bekannt gegeben.

Stromausfall

Bundesumweltminister Peter Altmaier will die Erhöhung der Strompreise mit einer kostenlosen Energieberatung für Privathaushalte entgegenwirken. Zwar steigen somit weiterhin die Strompreise, aber der Rechnungsbetrag der Kunden soll aufgrund eines geringeren Stromverbrauchs im Haushalt nicht steigen. Altmaier ist davon überzeugt, dass der Stromverbrauch in jedem Haushalt bis zu 30% reduziert werden kann. Außerdem will Altmaier die Subventionen für erneuerbare Energien kürzen. Wie, das steht noch offen.

Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, fordert weitreichende Änderung bei der Förderung erneuerbarer Energien.

Vorerst kann der Verbraucher 2013 mit höheren Strompreisen rechnen. PrizeWize bietet Tipps, wie Strom gespart werden kann um somit der Preiserhöhung entgegenzuwirken.

Noch mehr können Sie mit einem Stromanbieterwechsel sparen. Jetzt unabhängig alle Anbieter vergleich:

Zum kostenlosen Stromvergleich

 

Autor: Samantha Rippinger

Kontakt:
PrizeWize Deutschland GmbH
Telefon: 0800 66 99 088
E-Mail: presse@prizewize.de
> Zurück zu unseren Nachrichten

Jetzt sparen und Strom vergleichen!
Postleitzahl und Verbrauch eingeben, den besten Tarif auswählen und in 5 Minuten kinderleicht wechseln.
Postleitzahl:
       
Verbrauch:
       
Ergebnisse
 
 
 
PrizeWize erhält von allen Anbietern die gleiche Grundprovision. Unser Tarifvergleich ist immer transparent und unabhängig. PrizeWize garantiert allen Kunden vollständigen Datenschutz nach Vorgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
 
Die facebook Seite von PrizeWize
 
Die Twitter Seite von PrizeWize
 
Die Google+ Seite von PrizeWize