Energieeffiziente Geräte - Nach dem Kauf bleibt die Verantwortung

Ein Stromspar-Paradox

26. Juni 2012 | Samantha Rippinger

HEIDELBERG - Deutschland will den Stromverbrauch verringern. Das Ziel ist es, bis 2020 durchschnittlich zehn Prozent weniger Strom als im Jahr 2008 zu verbrauchen. Von den Konsumenten wird gefordert, alte Geräte durch neue und somit energieeffizientere Geräte zu ersetzen.

Aus einer Studie in Mexiko scheint jedoch, dass der Kauf von energieeffizienten Haushaltsgeräten allein nicht ausreicht, um den Stromverbrauch zu verringern. Die mexikanische Regierung wollte den Stromverbrauch des Landes senken und bat 2009 der Bevölkerung Verschrottungsprämien für die alten Haushaltsgeräte an. Somit sollte der Kauf neuer, energieeffizienter Haushaltsgeräte angekurbelt werden. 143 Millionen Dollar gab der Staat hierfür aus und 100.000 Klimaanlagen und 850.000 Kühlschränke wurden ausgetauscht. Der Staat erwartete eine erhebliche Senkung des Stromverbrauches, zu vermerken war jedoch ein leichter Anstieg. Da energieeffiziente Geräte im Verbrauch weniger kosten, bezog der mexikanische Konsument mehr Strom als vorher und ging weniger sparsam mit Energie um.

PrizeWize macht deswegen darauf aufmerksam, dass der Besitz von energieeffizienten Geräten alleine nicht ausreicht. Das Nutzungsverhalten muss weiterhin darauf abgestimmt werden, um dauerhaft Strom zu sparen. Pricewise bietet Tipps zum Strom sparen um stets den Stromverbrauch zu drosseln.

 

Autor: Samantha Rippinger

Kontakt:
PrizeWize Deutschland GmbH
Telefon: 0800 66 99 088
E-Mail: presse@prizewize.de
> Weiter zum Stromvergleich
> Zurück zu unseren Nachrichten

Jetzt sparen und Strom vergleichen!
Postleitzahl und Verbrauch eingeben, den besten Tarif auswählen und in 5 Minuten kinderleicht wechseln.
Postleitzahl:
       
Verbrauch:
       
Ergebnisse
 
 
 
PrizeWize erhält von allen Anbietern die gleiche Grundprovision. Unser Tarifvergleich ist immer transparent und unabhängig. PrizeWize garantiert allen Kunden vollständigen Datenschutz nach Vorgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
 
Die facebook Seite von PrizeWize
 
Die Twitter Seite von PrizeWize
 
Die Google+ Seite von PrizeWize