Akku XXL: Mit Wasserstoff Strom speichern

21. Juni 2013 | Bianca Brieden

HEIDELBERG - Die Speicherung von Energie ist ein altbekanntes Problem. Doch wird sie zunehmend wichtiger, besonders durch die Zunahme an erneuerbaren Energien. So lassen sich beispielsweise Atom- oder Kohlekraftwerke bedarfsgerecht hoch- und runterfahren. Jedoch kann niemand bestimmen, wann und wie viel die Sonne scheint oder der Wind bläst. So kommt es durch die regenerativen Energien aktuell an sonnigen und windigen Tagen zu Überkapazitäten, die verloren gehen oder billig ins Ausland verkauft werden müssen, während für dunkle und windstille Tage weiter Kohle- oder Gaskraftwerke vorgehalten werden müssen, um die Unterversorgung auszugleichen.

Um dieses Problem zu lösen, wird an verschiedenen Stellen nach Möglichkeiten der Speicherung von Energie gesucht. Hybridkraftwerke könnten die Lösung sein.

Funktionsweise eines Hybridkraftwerks

Dank eines Hybridkraftwerkes kann Energie aus z.B. Windkraftanlagen in Form von Wasserstoff gespeichert werden. Eine tolle Innovation! Wie das genau geht? Hier die einzelnen Schritte:

Akku XXL: Mit Wasserstoff Strom speichern

1 Windkraftanlage: Dank einer Windkraftanlage wird Energie erzeugt. Die Energie, die aktuell benötigt wird, wird direkt ins Stromnetz eingespeist. Die überschüssige Energie, die besonders zu windstarken Zeiten entsteht, wird zum Herzstück der Hybridanlage weitergeleitet, dem Elektrolyseur.

2 Elektrolyseur: Wasser wird im Elektrolyseur mit Hilfe der überschüssigen Energie in seine beiden Bestandteile Wasserstoff und Sauerstoff zerlegt. Der gewonnene Sauerstoff wird nicht mehr benötigt und einfach in die Luft entlassen. Übrig bleibt Wasserstoff, der gespeichert werden kann.

3 Wasserstoffspeicher: Der produzierte Wasserstoff wird in großen Tanks gespeichert. Dafür können sogar bereits vorhandene Erdgasspeicher verwendet werden. Der Wasserstoff kann bei Bedarf wieder in elektrische Energie umgewandelt werden oder auch als Treibstoff für Autos verwendet werden.

4a Mischventil: Durch ein Mischventil wird der Wasserstoff mit Biogas vermischt. Ein solches Gasgemisch ist effektiver bei der Strom- und Wärmeerzeugung.

4b Kraftstoff: Wasserstoff kann als alternativer Kraftstoff verwendet werden. An dieser umweltfreundlichen Antriebstechnik wird momentan weiter geforscht.

5 Blockheizkraftwerk: Flexibel nach dem bestehenden Bedarf wird das Wasserstoff-Biogas-Gemisch im Blockheizkraftwerk in Strom und Wärme umgewandelt.

6a Stromnetz: Der erzeugte Strom wird ins Stromnetz eingespeist.

6b Fernwärme: Durch die Erzeugung von Strom entsteht Wärme. Diese thermische Energie wird aufgefangen und durch ein wärmegedämmtes Rohrsystem in Wohngebiete geleitet. Dort wird die Wärme zum Heizen oder für warmes Wasser genutzt.

Dank dieser Innovation können erneuerbare Energien gespeichert werden. Erst so werden sie zukunftsfähig und wir werden immer unabhängiger von konventionellen Energieformen wie Atom- und Kohlekraft.

Unterstützen Sie diese Entwicklung, indem Sie zu Ökostrom wechseln. Indem Sie Ihren Stromanbieter wechseln, können Sie zeigen, wie wichtig Ihnen eine umweltverträgliche Energiegewinnung ist. Außerdem können Sie bei einem Wechsel zu Ökostrom Geld sparen!

NRWs erste Anlage
In Herten ging jetzt die erste Windstrom-Elektrolyse-Anlage Nordrhein-Westfalens an Netz. Bisher konnte im Anwenderzentrum h2herten auf Ewald Energie lediglich Energie produziert werden. Ab sofort kann die erzeugte Energie auch in Wasserstoff umgewandelt und somit gespeichert werden. Dazu wird der überschüssige Strom der benachbarten Windenergieanlage Hoppenbruch verwendet. Endlich kann die gesamte nachhaltig produzierte Energie genutzt werden.
Vorgestellt wurde dieses beeindruckende Pilotprojekt auf der Hannover Industrie-Messe.

Jetzt zum kostenlosen Ökostromvergleich

 

Autor: Bianca Brieden

Kontakt:
PrizeWize Deutschland GmbH
Telefon: 0800 66 99 088
E-Mail: presse@prizewize.de
 
> Zurück zu unseren Nachrichten

Jetzt sparen und Strom vergleichen!
Postleitzahl und Verbrauch eingeben, den besten Tarif auswählen und in 5 Minuten kinderleicht wechseln.
Postleitzahl:
       
Verbrauch:
       
Ergebnisse
 
 
 
PrizeWize erhält von allen Anbietern die gleiche Grundprovision. Unser Tarifvergleich ist immer transparent und unabhängig. PrizeWize garantiert allen Kunden vollständigen Datenschutz nach Vorgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
 
Die facebook Seite von PrizeWize
 
Die Twitter Seite von PrizeWize
 
Die Google+ Seite von PrizeWize