Wasserschaden am Auto

Wasserschaden am Auto
27. Mai 2013 | Bianca Brieden

HEIDELBERG - Der starke Regen der letzten Tage hat in vielen Teilen Deutschlands für Überschwemmungen gesorgt. Solche Überschwemmungen können viele Schäden anrichten, auch an Kraftfahrzeugen. Wir zeigen worauf Autofahrer achten müssen und was im Schadensfall zu tun ist.

 

Richtig parken

Autofahrer sollten beim Parken ihrer Autos in Hochwasser gefährdeten Gebieten gut auf Warnhinweise achten. Denn bei der falschen Wahl eines Parkplatzes riskiert man nicht nur ein überflutetes Fahrzeug. Im schlimmsten Fall zahlt auch die Kfz-Versicherung nicht, da es sich um grobe Fahrlässigkeit handelt, wenn man trotz Warnhinweis sein Auto abstellt.

Was zahlt die Versicherung?

Doch auch ohne eigenes Verschulden, kann man plötzlich mit einem überfluteten Fahrzeug dastehen. Im Fall einer Überflutung handelt es sich fast immer um einen Totalschaden. In der Regel ist ein solcher Totalschaden mit der Teilkaskoversicherung abgedeckt. Versichert sind mit der Teilkaskoversicherung meist sogar beschädigte Kindersitze oder Dachkoffer. Außerdem wird in der Regel niemand zurückgestuft.

Der Versicherte zahlt in den meisten Fällen die vereinbarte Selbstbeteiligung und die Bergungs- und Abschleppkosten.

Was tun im Schadensfall?

Auf keinen Fall sollte das Auto ohne einen Fachmann gestartet werden, auch nicht wenn das Wasser bereits abgepumpt wurde.

Am besten Sie lassen nach Möglichkeit zunächst alles unverändert und nehmen so schnell wie möglich Kontakt mit Ihrer Versicherung auf. Ihre Versicherung wird Ihnen sagen können, wie Sie in Ihrem Fall handeln sollten.

Zum kostenlosen Kfz-Versicherungsvergleich

 


Autor: Bianca Brieden

Kontakt:
PrizeWize Deutschland GmbH
Telefon: 0800 66 99 088
E-Mail: presse@prizewize.de
> Zurück zu unseren Nachrichten

 
 
PrizeWize erhält von allen Anbietern die gleiche Grundprovision. Unser Tarifvergleich ist immer transparent und unabhängig. PrizeWize garantiert allen Kunden vollständigen Datenschutz nach Vorgabe des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
 
Die facebook Seite von PrizeWize
 
Die Twitter Seite von PrizeWize
 
Die Google+ Seite von PrizeWize